Gong

Gongs besitzen  ein sehr breites Klangspektrum. Von tiefen und bassähnlichen Tönen bis hin zu schrillen Klängen.
Prinzipiell bewegt sich der Frequenzbereich von Gongs zwischen 1 Hz und 27 kHz oftmals auch darüber hinaus.  Das ist auch der Grund weshalb der Gong mit Urtönen bzw. Urklängen der Erde in Verbindung gebracht wird.

Zeigt alle 2 Ergebnisse