Jaspis

Der Ursprung des Jaspis liegt im Orient. Auch bei den Griechen und Römern zählte der Jaspis bereits im Altertum zu den begehrten Schmucksteinen.
Heute ist er einer der wichtigsten Heilsteine.
Jaspis kommt in den Farben rot bis rotbraun vor. Er ist leicht mit dem Achat zu verwechseln.

Achat und Jaspis lassen sich durch die Transparenz unterscheiden. Beim Jaspis schimmert Tageslicht nicht durch, während es beim Achat durchscheint

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

error: Content is protected !!