1 kg Rohsteine Lapis Lazuli, 3,0 – 12 cm

Angebot!

90,65 85,00

Rohsteine Lapis Lazuli

3 vorrätig

Artikelnummer: 16509955 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Rohsteine Lapis Lazuli

  • Größe: 3,0 – 12 cm
  • Gewicht: 1,0 kg
  • Unverfälschter, edler Rohstein Lapis Lazuli in Stücken von etwa 50 – 200 g

Lapis Lazuli – Stein der Könige

Kleopatra wusste die Vorzüge und Kräfte des Lapis Lazuli bereits zu schätzen. Auch Napoleon hatte diesen Schutzstein immer dabei.

Schon vor 7000 Jahren wurde der blauen Stein als Schmuck- und Heilstein genutzt.

Die Ägypter verwendeten den Edelstein als Grabbeigabe. Sie verehrten ihn als heilig. Dem blauen Edelstein sagten sie göttliche Kraft, Geborgenheit und das unendliche Leben nach. Deshalb war er auch bei den Griechen, Römern und Indianern ein bedeutender Schutzstein. Sie glaubten an die Kraft des Steines und nannten ihn „Himmelsstein“, der Frieden, Weisheit und Liebe bringt.

Die magischen Eigenschaften des Lapis Lazuli

Dem blauen Edelstein werden magische Eigenschaften nachgesagt. Er hat intensive Heilkräfte, besitzt aber auch sehr starke Eigenschaften für die Mediation:

  • Er ist lichtbringend, d.h., dass er es möglich macht, tiefer in Menschen hineinzuschauen und so ihr wahres Ich zu erkennen.
  • Die dunkelblauen Steine führen rasch in eine große Tiefe des Geistes. Kein anderer Stein kann dies erreichen.
  • Da er die Kraft besitzt, Menschen auszuleuchten, fällt es leicht, eigene Fehler zu erkennen und sich einzugestehen sowie sich davon zu befreien.
  • Lapis Lazuli gilt als Stein der Liebe und der Freundschaft und ist ein wertvoller Begleiter in Beziehungen und bei Freundschaften.
  • Das dunkle Blau mit goldenen Einschüssen gibt ihm das Aussehen, des Sternenhimmels. Ihm wird daher all die göttliche Kraft und Geborgenheit nachgesagt.
  • Als Himmelsstein bringt er den Menschen Frieden, Weisheit und Liebe.
  • Der Edelstein ist eine wertvolle Stütze, um das Selbstvertrauen zu stärken.
  • Symbol der Schönheit

Die positiven Eigenschaften des Steines der Könige spiegeln sich in der jahrtausendealten Geschichte der Menschheit in zahlreichen Kulturen wider. Sein Wirkungskreis erstreckt sich auf körperliche und psychische Bereiche.

Wirkung des Lapis Lazuli

Körperlich konzentriert sich sein Wirkungskreis auf die Drüsen des Körpers.
Lapislazuli vermittelt Aufmerksamkeit und Ruhe und trägt dazu bei, das tägliche Leben besser organisieren zu können. Im Schlaf verspürt man eine Ruhe und eine schöngeistige Atmosphäre wird geschaffen. Der Stein erweist sich als wertvolle Hilfe bei Konzentrations- und Lernproblemen, da er tief in das Innere eindringt. Seine intuitive, belebende und konzentrationsfördernde Wirkung geht auf den Geist über. Der Stein der Freundschaft ist auch als Stein der Wahrheit bekannt. Er führt zu Weisheit und Ehrlichkeit und hilft dabei, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Dadurch wird die Selbstfindung ermöglicht. Der blaue Edelstein hat auch in der Astrologie einen festen Platz.

Wie verleiht der Stein der Könige seine Wirkung?

Die Anwendungsmöglichkeiten des blauen Edelsteines sind vielfältig. Damit der Lapislazuli seine positiven Eigenschaften optimal übertragen kann, ist der direkte Hautkontakt wichtig. Vorzugsweise trägt man ihn im Halsbereich. Eine Möglichkeit der Anwendung ist es, den Edelstein auf die Stirn aufzulegen oder in die Hosentasche zu stecken. Dabei unterstützt ein möglichst häufiger Kontakt mit der Hand die Wirkungskraft. Einen angenehmen Schlaf, erholsame Nächte und einen freien Kopf für Inspirationen bietet der Stein nachts unter das Kopfkissen gelegt.

Der blaue Edelstein kann auch in Form einer Essenz seine Wirkung entfalten. Dafür legen Sie einfach mehrere Steinchen für einige Stunden in ein Glas Wasser. Die Stirn mit diesem Edelsteinwasser einzureiben wirkt wahre Wunder. Das Wasser darf allerdings nicht getrunken werden. Es eignet sich lediglich zur äußeren Anwendung, hat aber eine besonders kräftige Wirkung.

Astrologie und Sternzeichen

Der Lapislazuli gilt als wichtiger Hauptstein des Sternzeichens Schütze. Er verhilft neben dem Schützen auch dem Sternzeichen Jungfrau zu einer besseren Selbsteinschätzung. Besonders hilfreich ist der Edelstein dem Schützen bei der Partnersuche und dabei, das eigene Leben zu leben. Als Nebenstein für die Jungfrau hilft der Edelstein dabei, zu große Bescheidenheit zu lösen. Für das Sternzeichen Waage ist er der Ausgleichsstein. In der Reiki-Lehre ist der Stein dem Stirn-Chakra zugeordnet und zeigt auch am Vishuddha-Chakra seine Wirkung. In der Astrologie ist der Lapislazuli ein bedeutender Stein. Immerhin ist er bereits seit Jahrtausenden eng mit der Astrologie verbunden. Er wird dem Planeten Jupiter zugeordnet.

Reinigung und Pflege des Rohsteins Lapis Lazuli wie auch der Trommelsteine
  • Zu starkes, direktes Sonnenlicht ist zu vermeiden, auch künstliche Beleuchtung und konzentriertes Licht können den Stein beschädigen. Es besteht die Gefahr von Rissen oder Sprüngen.
  • Zum Reinigen unter klarem Wasser abspülen. Keine chemischen Produkte verwenden. Diese schaden dem Material und können die Wirksamkeit beeinträchtigen.
  • Kontakt zu Reinigungs- und Kosmetikprodukten vermeiden.
  • Säuren wie Essig beeinträchtigen die Qualität des Steines.
  • Wird der Stein auf der Haut getragen oder für Massagen verwendet, bleiben im Laufe der Zeit Schichten aus Hautfett, Schmutzpartikel, Cremereste usw. an ihm haften. Diese Schicht muss regelmäßig gründlich entfernt werden, um die Wirkung nicht zu verringern.
  • Eine sorgfältige Reinigung empfiehlt sich auch vor der ersten Anwendung.
  • möglichst kalkfreies Wasser verwenden, um Kalkablagerungen zu vermeiden.
  • Zum Trocknen ein weiches Tuch verwenden.
  • Keinesfalls trockenföhnen.

Das könnte dir auch gefallen …