Kerzenmagie

Kerzenmagie – Die 15 Farben der Kerzen

Weiße Kerzen können alle anderen ersetzen!

Besondere Anlässe erfordern das Besondere! Ausgefallene Kerzen sind ein wichtiges Element da sie eine heimelige Atmosphäre und magische Stimmung zaubern. Kerzen spielen eine wichtige  zeremonielle und spirituelle Rolle.

Kerzenmagie ist ein Phänomen, das sich durch alle Kulturkreise der Vergangenheit und der Gegenwart zieht.
Werden Kerzen in spirituelle Rituale einbezogen, spielt die Farbe der Kerze eine immens wichtige Rolle. Ich habe ein paar Farben für Sie zusammen getragen. Sollte ich die eine oder andere vergessen haben, freue ich mich über einen Hinweis.

Weiße & Silberne Kerzen
Weiß – die Farbe des Mondes steht für Reinigung, Schutz und Frieden. Weiße & silberne Kerzen werden häufig für Schutzrituale, Frieden und Spiritualität verwendet.  Weiße & silberne Kerzen finden Verwendung für Schutz- und Reinigungsrituale, für Segnungen und Weihungen, um Frieden zu finden und um Bitten und Gebete für andere zu sprechen. Sie legen ein Schutzschild vor negativen Einflüssen um den Geist.
Gelbe & goldene Kerzen
Gelb – die Farbe der Sonne steht für Dankbarkeit und Zufriedenheit. Gelbe Kerzen verstärken Wünsche bzgl. Erfolg, Glück, Freundschaft und Frieden.  Goldene Kerzen verstärken Wünsche bezüglich Glück, Gesundheit und materiellem Reichtum.  Gelbe Kerzen werden verwendet, um bestimmte Personen anzuziehen, für Dankrituale und um Zufriedenheit zu finden. Goldene Kerzen werden für Sonnenrituale und Aurareinigungen verwendet.
Orange Kerzen Orange, die Farbe des Merkur. Orange steht für Lebensfreude, Ausdauer, Fruchtbarkeit, Selbstvertrauen und sexuelle Hingabe. Diese Kerzen verstärken Wünsche bzgl. Fruchtbarkeit, Ausdauer, Durchsetzungsvermögen und Karriere. Orangefarbene Kerzen werden verwendet, um das Selbstvertrauen zu stärken, Ängste zu überwinden und bei Fruchtbarkeitsritualen. Sie versprechen mehr Erfolg im Berufsleben und mehr Durchhaltevermögen in der Umsetzung neuer Ideen. 
Grüne Kerzen Grüne Kerzen verstärken Wünsche bzgl. Natur, Glück und Harmonie, Fruchtbarkeit und Geld. Sie wirken unterstützend bei der Umsetzung von neuen Geschäftsideen, sorgen gleichzeitig jedoch auch für eine konstante Naturverbundenheit und bringen Glück.
Hellgrüne Kerzen Die Farbe der Venus. Naturzauber – Baumzauber – Venusrituale. Hellgrüne Kerzen verwendet man für Natur- und Baumzauber sowie alle positiven Venusrituale.
Dunkelgrüne Kerzen Geldrituale – Schutzrituale. Dunkelgrüne Kerzen verwendet man, um Geld anzuziehen, sowie für Glücks- und Schutzrituale. 
Blaue Kerzen Blaue Kerzen verstärken Wünsche bzgl. Schutz, Entspannung und erholsamen Schlaf. Sie werden oft während Meditationen angewendet. Abhängig von ihrer Stärke (hellblau oder dunkelblau) unterscheiden sich ihre Charakteristiken ein wenig.
Hellblaue Kerzen Jupiterrituale – Glückszauber – Gesundheitsrituale. Hellblaue Kerzen verstärken Wünsche bzgl. seelischem Frieden und Ruhe.  Hellblaue Kerzen eignen sich für alle positiven Jupiterrituale (Glückszauber ohne anderen dabei zu schaden) und alle sanften Gesundheitszauber. Darüber hinaus ist hellblau die Farbe des Kehlchakra.
Rote Kerzen Rote Kerzen verstärken Wünsche bzgl. Liebe, Beziehung, Sexualität, Potenz, Vitalität, Fruchtbarkeit und Willensstärke. Sie werden für Liebeszusammenführungen und mehr Ausgewogenheit im Sexleben verwendet. Außerdem verbessern sie die Fruchtbarkeit. Rote Kerzen werden für alle Liebeszauber, zur Wiedergewinnung des Partners, zur Steigerung der Lebenslust und für Marsrituale verwandt. 
Hellrote bzw. Rosa Kerzen
Die Farbe des Mars. Liebe – Attraktivität – Sexuelle Anziehung. Rosa Kerzen verstärken Wünsche bzgl. mehr Romantik in der Beziehung | Ehe, Treue, Freundschaft und Kreativität.  Sie bringen mehr Romantik in eingerostete Beziehungen und bestehende Ehen. Sie stärken Freundschaft und Kreativität. Rosa Kerzen sind sanfter als rote.
Dunkelrote Kerzen Die Farbe des Mars und der Astralebene. Liebe – Leidenschaft – Aggressivität – Begierde. Dunkelrote Kerzen werden für aggressive Marsrituale, starke und leidenschaftliche Liebeszauber und zur Steigerung der sexuellen Leidenschaft verwandelt.
Violette bzw. Lila Kerzen
Spiritualität – Kraft – Meditation – Mystik. Lila Kerzen verstärken Wünsche bzgl. spiritueller Kraft, materiellem Wohlstand und psychischer Fähigkeiten.  Violette Kerzen verwendet man, um Kontakte zur spirituellen Welt herzustellen, für Meditationen und Kontemplationen und um Ritualen mehr Kraft zu verleihen. Da lila eine Mischfarbe ist, vereinen lila Kerzen die Eigenschaften von roten und blauen Kerzen. 
Graue Kerzen Intuition – Träume – Traumdeutung – Telepathie und Hellsehen. Graue Kerzen sind eine Mischung aus weiß und schwarz. Damit wirken sie unterstützend bei der Auflösung von Flüchen. Graue Kerzen verwendet man, um Inspirationen zu bekommen, zur Förderung hellseherischer Fähigkeiten und für einen positiven Ausgang bei Gerichten und Ämtern. Sie verstärken außerdem die natürliche Intuition und verhindern Albträume. 
Braune Kerzen Die Farbe der Erde. Geborgenheit – Beruhigung. Braune Kerzen verstärken Wünsche bzgl. Selbstbewusstsein, Wohlbefinden und Bodenständigkeit. Braune Kerzen verwendet man für Verinnerlichung, Wohlbefinden, Wachstumszauber, Naturgeisterkontakte, zur Beruhigung und Geborgenheit, aber auch um verlorene Dinge wiederzufinden. Sie unterstützen den Anwender bei der Umsetzung neuer Ideen.
Schwarze Kerzen Die Farbe des Saturn. Abwehr – Schutz – Meditation – Trennung – Angriff – Rache. Schwarze Kerzen lösen Flüche und negative Energien. Schwarze Kerzen verwendet man zur Meditation, für Trennungszauber, für Abwehrrituale, zur Abwehr negativer Energien, für Schutz- und Angriffsrituale sowie für Rachezauber. Außerdem verstärken sie Wünsche bzgl. Veränderungen und Loslassen. Sie werden oft bei Schutzritualen angewendet und sollen des Weiteren böse Geister fernhalten.