Bergkristall

Der Bergkristall gehört zu den wichtigsten Edelsteinen

Die Erde besteht ca. 65 % aus Silizium, dem Mineral aus dem Bergkristall entsteht.

Er ist von allen Heilsteinen derjenige, der Energien am kräftigsten verstärkt, insbesondere Heilenergien, nicht zuletzt wegen seiner einzigartigen Kristallstruktur in der Form einer Helix-Spirale.

Außerdem liegt seine große Bedeutung darin, die ihn berührenden und die ihn umgebenden Energien in ihrer Schwingung zu erhöhen. Er trägt zu einer Bewusstseinserhöhung bei.

Bergkristall ist einer der zentralsten Steine des Lichts.

Zeigt alle 2 Ergebnisse