Innere Ausrichtung – Anhänger –

95,00

Innere Ausrichtung – Anhänger – teilvergoldet, mit Amethyst

2 vorrätig

Beschreibung

Innere Ausrichtung – Anhänger – teilvergoldet, mit einer Amethystkugel

Dieses Schmuckstück symbolisiert den Menschen als Mittler zwischen Himmel und Erde.

Der Himmel, das Schöpferische, wird durch die Strahlen der Sonne dargestellt, welche die Amethystkugel umspielen.

Diese wird von den vier vergoldeten Monden gehalten. Die Monde stehen für das kreative Potenzial der Schöpfung, für das Weibliche, die vier Elemente, durch die sich unser individuelles Ich entfaltet.

Die silberne, nach unten gerichtete Spitze, stellt das in die materielle Welt gespiegelte, göttliche Bewusstsein dar.

Der Weg zur Synthese zwischen dem Absoluten und dem Individuellen wird durch die violette Kugel symbolisiert.

Wird der Anhänger als stilisierte Wirbelsäule betrachtet, dann befindet sich die Amethystkugel in Höhe des Herzzentrums … dem Ort in uns, in dem scheinbare Gegensätze verschmelzen und das Eine Leben wohnt.

  • 925er-Silber
  • teilvergoldet
  • mit einer Amethystkugel
  • 38 × 15 mm

Wie wäre es mit einer passenden silbernen oder goldenen Halskette?

Das könnte dir auch gefallen …