Kohle – Räucherkohle Ø 5 cm

39,00

Kohle – Räucherkohle

2 vorrätig

Beschreibung

Kohle – Räucherkohle 10 Rollen à 10 Tabletten Ø 5 cm

  • Weihrauch und Dhoops werden auf Holzkohle verbrannt
  • 10 Rollen à 10 Tabletten Ø 5 cm
  • Schnellzünder-Rauchfaßkohle
  • Gute Glimmfähigkeit

Die Räucherkohle stellen Sie senkrecht in den Sand und zünden diese mit einem Streichholz oder Feuerzeug an. Sobald sich ein kleines Glutnest bildet und kleine Funken sprühen, dauert es noch etwa 5 Minuten bis sich eine grau-weiße Ascheschicht bildet. Die graue Ascheschicht zeigt, dass die Kohle nun durchgeglüht ist.

Darunter glüht die Kohle weiter!

Sie können indessen das Räuchergut, beispielsweise Kräuter, auf die Ascheschicht der Kohle legen und die langsame Verräucherung beginnen. Die Kräuter sollen dabei nicht verbrennen, vielmehr sollen sie langsam durch Hitze zerfallen und dabei ihre wertvollen Düfte freisetzen und abgeben.

Am einfachsten hierfür eignet sich die Schnellzünder-Rauchfaßkohle. Sie ist einfach im Gebrauch, da sie sich – einmal angezündet – selbst durchzündet. Aber auch hier sollten Sie darauf achten, dass die Kohle während des Zündvorgangs rundherum genügend Luft bekommt.

Das könnte dir auch gefallen …